Mädelsaktion 2016 – bildgewordene Sinnlichkeit 2.0

Mädelsaktion 2016 – bildgewordene Sinnlichkeit 2.0

 

Liebe Mädels, verrückte Hühner, fotoverliebte femme fatale – es ist wieder soweit!

Nach unserer letztjährigen Mädelsaktion geht es nun in Runde 2. Damals dachte ich mir noch nichts Großes dabei und wollte einfach mal was anderes starten als das Übliche. Sowas wie eine Art Mädelstag, an dem gelacht, getratscht und geschunkelt werden kann – und das Feedback war bombastisch! Noch heute bekomme ich wahre Liebesbriefe meiner damaligen Teilnehmerinnen und muss mir fast schon ein kleines Tränchen der Rührung heimlich wegwischen. SO schön wars!

Aus diesem Grund darf diese Veranstaltung nicht im Sande verlaufen, sondern muss weitergeführt werden, unbedingt! Und ihr Lieben, ihr habt mir gezeigt, dass ihr Lust drauf habt. Nicht einmal 24 Std. nach Veröffentlichung der Veranstaltung  war der erste Termin ausgebucht! Jetzt ist auch der zweite Termin schon zur Hälfte belegt und ich kann euch nur kopfschüttelnd Kusshände zuwerfen – DANKE!

Dieses Jahr darf ich mich freuen, dass ich die großartige Neleta für den Tag gewonnen konnte und freu mich schon wahnsinnig drauf!<3

Für diejenigen, die sich noch einmal alle Details ansehen und eintragen möchten:

bildgewordene Sinnlichkeit am 30.10.2016

&

bildgewordene Sinnlichkeit am 06.11.2016

 

Das Shooting beinhaltet folgendes:

Shooting mit 45 Min.
Styling einer professionellen Visagistin
verschiedene Accessoires wie zB. Blumenkranz
5 Bilder deiner Wahl (Dateidownload, hochauflösend, in jeweils Farbe&SW)
Beautyretusche

 

Die Investition liegt bei 209,-

 

Da ich mir denken kann, dass nicht jeder von euch tagtäglich einen Termin beim Fotografen hat und die Ratlosigkeit recht groß ist, habe ich euch ein kleines How-to zusammengestellt, das euch auf den Tag vorbereitet.

 

  1. Die Frage aller Fragen: Was ziehe ich an?

wir befinden uns in der Jahreszeit Herbst. Das Shooting findet bei mir im kleinen Wohlfühlatelier auf Decken, Fellen, Teppichen statt, kurz: es wird kuschlig. Passt euch der Jahreszeit an und schmeißt euch in euren Wohlfühlstrickpulli. Gerne der, der bis in die Kniekehlen rutscht und in den ihr euch vollkommen einmümmeln könnt. Es macht absolut gar nichts, dass er euch über die Schulter rutscht. Dazu noch ein paar wollige Overkneestrümpfe und fertig ist das Outfit! Mindestens genauso toll sind Teile aus Spitze, fließende Stoffe, lange Kimonos.. kurz: alles, was sinnlich-sexy ist und dich glücklich macht. Du brauchst definitiv nicht viel Haut zu zeigen, um Haut zu zeigen ;) 

 

2. Ich habe noch nie vor der Kamera gestanden, was muss ich können?

glaubt ihr, diese Frage kommt immer und immer wieder, fast entschuldigend beichtet ihr mir, dass euer letzter Fototermin damals an der Kommunion war und ihr absolut keine Kameraerfahrung habt. Glaubt mir, das macht nichts. Es ist mein Job, normalsterbliche Menschen ins beste Licht zu rücken und zu schauen, welche eure Schokoladenseite ist. Ihr braucht gar nichts können, keine Angst :) Was immer hilfreich ist, ist ein gewissen Körpergefühl – aber das hat eigentlich jeder. Auch wenn du in Pose sitzt und meinst, das muss ja albern aussehen – tut es nicht –  wir rocken das :)

 

3. Muss ich etwas Spezielles mitbringen?

es reicht vollkommen, wenn du eine Menge Spaß mitbringst. Wir stellen dir einen tollen Blumenkranz fürs Haar, ein paar hübsche Blumen und evtl. das ein oder andere Stück aus Elviras Schatzkiste.

 

4. gibt es vor dem Shoot etwas zu beachten?

Komm am besten so ungeschminkt wie möglich und vermeide Kleidung, die in die Haut schneiden, um Rötungen und Abdrücke auszuschließen.

 

5. wann muss ich bezahlen?

Am besten, du bringst das Honorar am Tag des Shoots mit.

 

6. wie geht es nach dem Shoot weiter?

Nach unserem Termin bekommt jede von euch eine private Onlinegalerie mit Passwort zugeschickt. Dort findest du deine Bilder grob bearbeitet, sodass du dir daraus deine 5 Favoriten aussuchen kannst. Möchtest du noch weitere Bilder bestellen, kannst du das gerne  für 15,-/Bild tun. Nach deiner Auswahl bekommen deine Bilder eine aufwändige Beautyretusche, sodass alles perfekt sitzt :) Am Ende bekommst du diese Bilder dann als Download zur Verfügung gestellt, sodass du mit deinen Bildern alles Mögliche anstellen kannst – Prints für den Freund drucken, ein kleines Fotobuch, etc.

 

7.  Wohin muss ich denn kommen?

Mein kleines Atelier findest du in Obernau im Obernheimweg 9. Solltest du es nicht finden, ruf mich gerne an unter: 0176 32299929

 

 

So, ich hoffe, ich habe alle Fragen beantworten können, die euch unter den Nägeln brannten. Sollte dennoch etwas unklar sein, schreib mir gerne! :)

Und jetzt möchte ich euch gerne ein paar Eindrücke zeigen, wie euer Shoot aussehen kann – ich LIEBE es <3

 

Buchungsanfragen bitte an kontakt@artobscura-photography.de

pintopinterestpintopinterestpintopinterestpintopinterestpintopinterestpintopinterestpintopinterestpintopinterest

 

 

 

 

 

 

Schreibmir Share onFacebook Tweet toTwitter Pin topinterest subscribeby email