Hochzeit & Corona

Nachdem man sich gegenseitig die Frage aller Fragen gestellt hat, muss sich im Jahre 2020 eine ganz andere, nicht minder wichtige Frage gestellt werden.

„Können wir noch heiraten? Und wenn ja: Möchten wir das überhaupt?“

Durchaus berechtigte Fragen, denn: So, wie die Hochzeit ursprünglich gedacht war, lässt sie sich in diesem Jahr nicht umsetzen. Macht es dann noch Sinn, den Stiefel weiter durchzuziehen, auf  D I E   T R A U M H O C H Z E I T zu verzichten, auf Stunden in den Armen der geliebten Familie, die man gerne bei sich hat, so nah wie möglich, nur, um die Hochzeit stattfinden zu lassen?

Jein.

Dass die große Sause hier eindeutig den Kürzeren zieht, ist Sonnenklar. Was ist aber mit der standesamtlichen Trauung im allerkleinsten Kreis? Schon vor Corona zeichnete sich ein ganz starker Trend für die standesamtliche Trauung ab: intimate weddings. Eine Trauung nur mit dem Brautpaar und den Allerengsten. Ohne Schi-Schi. Ohne Berge an Torten und langen Reihen von Ablaufpunkten – stattdessen: Trauung – Spaziergang mit der Family – Picknick. Einkehr im Lieblingsrestaurant. Oder zuhause im Garten, bis abends die Glühwürmchen um die Kerzen schwirren und man sich freut, dass man sich nicht hat entmutigen lassen und einen wunderbaren Tag im Kreis der Liebsten gefeiert hat. Mit Abstrichen. Dafür aber mit noch mehr Herz, denn sind wir ehrlich: Seit Corona sind wir zwar alle auseinandergerückt, physisch. Im Herzen jedoch umso näher.

Deshalb möchte ich euch sagen: Liebe Brautpaare, werft nicht alles hin. Verschiebt euren großen Tag ins neue Jahr, doch überlegt, ob euch eine kleine Feier heuer nicht auch glücklich machen würde. Immerhin werdet ihr euch in einem Jahrhundertereignis das JA-Wort geben ;)

In diesem Jahr bin ich also auch an Samstagen für ganz kurze Begleitungen buchbar. Egal wie, egal wie lang. Wir finden eine Lösung und ich bin super gespannt auf das, was da Außergewöhnliches auf mich zukommt.

+

Wie eine „intimate wedding“ aussehen kann, seht ihr in diesem Blogbeitrag. I. Love. It.*click*

Meldet euch!

+

corona

corona und hochzeit

top posts
read more...